Formate Bild
Persönlicher Fußball-Blog von Christian Falk - Fußball-Chef der BILD-Gruppe. Insider-Berichterstattung über den FC Bayern München und der DFB Nationalmannschaft.
Christian Falk, Sport Bild, Fußball-Chef der BILD-Gruppe, Reporter, FC Bayern München, Nationalmannschaft, DFB, Sportjournalist
-1
archive,tax-post_format,term-post-format-image,term-4,bridge-core-2.3.3,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive,elementor-default

Archive

Ein Reporter blickt hinter die Kulissen des Rekordmeisters...

Wer Fußball liebt, den zieht es auf die Insel. Allein wichtig dabei: Das Wetter muss einem dabei völlig egal sein. „Dass Winter ist merkst Du in England, wenn es durchgehend regnet. Irgendwann spürst du das gar nicht mehr“, sagt mir Didi Hamann. In Deutschland ist...

Noch wenige Stunden vor seinem Rücktritt hatten wir am Montagmorgen Kontakt. Ich erkundigte mich bei Lukas, wie es ihm nach seiner Verletzung im türkischen Supercup ginge. Sein linker Fuß musste im MRT untersucht werden. „Schön geschwollen das Ding“, ließ er mich wissen. Seinen anstehenden Rücktritt...

Zugegeben: Die Beziehung zwischen Bastian Schweinsteiger und mir war die vergangenen Jahre nicht die beste. Ich habe ihn 2011 "Chefchen" getauft, er mich dafür auf einer anschließenden Journalistenrunde als "Pisser, Arschloch, Wixer" beschimpft. Nach dem Eklat landeten unser beider Fotos sogar nebeneinander in der "Bunten". Seither...

Es gibt inzwischen eine kleine Tradition, wenn Mesut Özil und ich uns bei Turnieren zu Interviews treffen. Wir reden dann immer als erstes über "Captain Tsubasa"! Der Protagonist der Manga-Serie ist Özils Held seiner Kindheit. Zu sprechen kamen wir erstmals vor der Weltmeisterschaft 2014 auf...

Sie kam nahezu unbemerkt, eingebettet in einem schwarzen Koffer, schon am Samstagmorgen ins Münchner Stadion, wo Sie Thomas Müller im vergangen Jahr noch unter der Dusche in der Bayern-Kabine fallen gelassen und beschädigt hatte: Die Meisterschale, 12 Kilo schwer.  Wie alle anderen an der Meister-Zeremonie in...

Es warteten alle schon am Gate G24 auf Flug LH2570 nach Madrid, nur einer fehlte noch. Ganz entspannt schlenderte Uli Hoeneß an den Passagieren vorbei, als wäre er nie weg gewesen. Dabei ist der Halbfinale-Trip nach Spanien erst seine zweite Bayern-Reise nach der Partie bei...

Zum Classico-Wochenende war ich privat in Barcelona. Ich spazierte gerade entspannt durch die Gassen, während sich 1100 Kilometer entfernt der FC Bayern zu einem 1:0 über Frankfurt quälte, als mein 8-jähriger Sohn rief: "Papa schau! Da ist Pep!" Da war er tatsächlich: Bus-groß als Werbung...

[caption id="attachment_375" align="alignnone" width="556"] So begrüßt Berni die Bayern-Reisenden. Jeder Fluggast bekommt einen Schal zum Spiel[/caption] Berni ist mit seinen roten Fanschals immer der Erste am Terminal 2, aber dann kommt auch schon der Präsident. Karl Hopfner schüttelt erst dem Bayern-Maskottchen die Hand, bevor er am...

Mein Urlaub neigt sich dem Ende zu. Am kommenden Montag werde ich mit der Bayern-Maschine LH 2570 nach Turin abheben. Bis dahin springt mit Fußball-Anekdoten mein Freund Erich (Spitzname "Para") Scheck ein, der mit Volker Bergmeister ein Buch geschrieben hat. In "Was für ein Tag" (Verlag...